Verstärkung des Teams

Philipp Neves: Application Manager digitale Archivierung bei eOperations Schweiz

Seit Mai 2022 wird eOperations Schweiz durch Philipp Neves als Application Manager digitale Archivierung (40%) unterstützt. Philipp Neves ist Architekt ETH und hat als IT-Autodidakt die Laserwerkstatt Zürich aufgebaut. In diesem Rahmen beschäftigt er sich mit digitaler Produktion und erstellt für Architekturbüros Modellbauteile aus CAD Daten.

Bei eOperations Schweiz führt er für den Archivverbund DIMAG Schweiz die Geschäftsstelle, welche den Betrieb, die Pflege und die Weiterentwicklung der Verbundlösung DLZA Schweiz koordiniert und die einzelnen Archivinstitutionen betreut. Dabei arbeitet er hauptsächlich am Standort des Staatsarchivs Zürich.

Wenn Philipp nicht mit Archivalien beschäftigt ist, verbringt er bei schönem Wetter gerne seine Zeit mit Wandern und an Regentagen mit Kochen oder Programmieren.

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.