eUmzugCH: Neue Helpdesk-Lösung für Gemeinden

eOperations Schweiz hat in den vergangenen Wochen den «eUmzugCH-Helpdesk für Gemeinden» eingeführt und bietet ab sofort interessierten Kantonen eine direkte Unterstützung für ihre Gemeinden an.

eOperations Schweiz betreibt den Service eUmzugCH und leistet dazu technischen Support für die angeschlossenen Kantone. Diese sind ihrerseits für den Support ihrer Gemeinden verantwortlich. Mehrere Kantone haben im Jahr 2019 das Interesse geäussert, auch den Support für ihre Gemeinden an eOperations Schweiz zu übertragen.

Im Rahmen eines durch die Kantone Zug und Basel-Landschaft getragenen Vorprojekts wurde dieser zusätzliche Service für eUmzugCH konzipiert und vorbereitet. Seit Juli 2020 steht er sämtlichen Gemeinden des Kantons Zug bzw. seit September 2020 sämtlichen Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft via Telefon, Ticketing-Tool sowie einer Wissensdatenbank zur Verfügung.

Gerne bietet eOperations Schweiz auch weiteren Kantonen die Möglichkeit, für eUmzugCH von einem zentral organisierten, professionellen 1st-Level-Support für Gemeinden profitieren zu können. Bei Interesse stehen Ihnen Luciano Mini oder Manuela Kleeb gerne zur Verfügung (luciano.mini@eoperations.ch; 031 320 00 84 bzw. manuela.kleeb@eoperations.ch; 031 320 00 86).

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.